Keines der Ferienhäuser entspricht allen Ihren Wünschen!

Versuchen Sie zum Beispiel Folgendes:

  • in einem größeren Gebiet suchen,
  • wählen Sie Samstag als Anreisetag,
  • wählen Sie 7 Übernachtungen oder
  • entfernen Sie einige der Kriterien.
close
close

Tipp an Freund

Senden
close
Charlotte
Büroleiterin
+45 98 49 92 64
Mon - Son 9 - 20

Inspiration für Urlaub im Ferienhaus

  • Last Minute
    Last Minute

    Buchen Sie ein Ferienhaus mit Rabatt auf Läsö

    Hier klicken
  • Læsø Ferienhaus
    Neue Reg.Nummern

    Benutzen Sie die Liste um Ihr Haus zu finden

    Hier klicken
  • Die Læsø-Fähre liegt am Kai
    Die Läsöfähre

    Preise, Fahrplan und Infos über die Läsöfähre

    Hier klicken
  • Attraktionen auf Læsø
    Läsö erleben

    Überblick über die Attraktionen auf Läsö

    Hier klicken
  • Ferienhaus mit Strohdach auf Læsø
    Ferienhäuser

    Sehen Sie unsere Ferienhäuser auf Läsö

    Hier klicken
  • Hund am Strand
    Urlaub mit Hund

    Nehmen Sie Ihren Hund mit ins Ferienhaus

    Hier klicken
  • Ferienhäuser an Læsøs Stränden
    Badeurlaub

    Besuchen Sie Läsös schöne Badestrände

    Hier klicken
  • Læsølandschaft
    Naturerlebnisse

    Erleben Sie die schöne Natur auf Läsö

    Hier klicken

Ferienhäuser auf Läsö

    • Destination:

      Läsö, Byrum

    • Preise:

      EUR 324,-

    • Reg.-Nr.:

      47-0006

    • Haus:

      61 m2

    • Internet:

      Nein

    • Toiletten:

      1

    • Pers. (3+ Jahr):

      5

    • Schlafräume:

      2

    • Destination:

      Läsö, Byrum

    • Preise:

      EUR 334,-

    • Reg.-Nr.:

      47-0008

    • Haus:

      80 m2

    • Internet:

      Nein

    • Toiletten:

      1

    • Pers. (3+ Jahr):

      6

    • Schlafräume:

      3

    • Destination:

      Läsö, Byrum

    • Preise:

      EUR 302,-

    • Reg.-Nr.:

      47-0009

    • Haus:

      112 m2

    • Internet:

      Nein

    • Toiletten:

      1

    • Pers. (3+ Jahr):

      6

    • Schlafräume:

      3

Erleben Sie unberührte Natur und charmante Atmosphäre im Ferienhaus auf Läsö

Schöne und unberührte Natur auf Läsö

Machen Sie Inselurlaub in einem Ferienhaus auf Läsö – einer friedlichen Oase mitten im Kattegat. Ein Ferienhaus-Urlaub auf der Insel Läsö bietet schöne Strände, eine herrliche und andersartige Natur und eine charmante Insel-Atmosphäre direkt vor der Tür.

Läsö bietet Ferienhäuser für jeden Geschmack, über die ganze Insel verstreut, gemütliche Jachthäfen und viele Sehenswürdigkeiten für sowohl Kinder als auch Erwachsene. Egal, wo Sie Urlaub machen wollen, sind Sie immer in der Nähe von einem guten Badestrand, schöner Natur sowie den vielen Aktivitäten und Attraktionen der Insel. Hier haben Sie Ruhe und Frieden, frische Luft und eine Menge Platz. Läsö ist zu allen Jahreszeiten ein schönes Urlaubsziel.

Die Urlaubsgebiete auf Läsö

Gemütliches Beisammensein auf der Terrasse des Ferienhauses

Läsös Ferienhäuser liegen über die ganze Insel verstreut und sind in 5 Urlaubsgebiete eingeteilt.

In Østerby, ganz östlich auf der Insel, können Sie in einem Ferienhaus am Wasser oder in grüner Umgebung - direkt hinter der Küste wohnen. Hier liegen alle Ferienhäuser in der Nähe von sowohl einem Strand als auch einer Stadt. Østerby hat einen Jachthafen und ein gemütliches Ambiente am Wasser.

Nordmarken, an der Nordküste von Läsö, ist ein ideales Urlaubziel, wenn Sie in einem gemütlichen Ferienhaus in der Nähe von Læsø Klitplantage, Læsø Seaside Golfklub und einem schönen Badestrand wohnen möchten.

Byrum liegt mitten auf der Insel und die Ferienhäuser liegen somit nah an allem dran. Direkt in der Nähe von Byrum können Sie das Naturgebiet Rønnerne und die Salzsiederei Læsø Saltsyderi besuchen. Und ein guter Badestrand liegt nur wenige Autominuten von hier.

Vesterø ist die aktive Fährstadt der Insel. Hier liegen die Ferienhäuser in der Stadt oder im Norden an der Küste entlang. Der lange, kinderfreundliche Sandstrand ”Kongestranden” beginnt in Vesterø und geht bis zum Vesterø Syd weiter.

In Vesterø Syd können Sie in einem gemütlichen Ferienhaus mit Meerblick oder in Gehabstand zum herrlichen Strand wohnen. Dieses Urlaubsgebiet liegt ruhig und naturschön an der Küste und gleichzeitig in der Nähe von Vesterø und den Aktivitäten der Hafenstadt.

Läsö für alle

Die Familie macht es sich gemütlich und grillt in der Natu

Ferienhausvermietung auf Läsö ist beliebt und die meisten der Feriengäste auf Läsö kehren jedes Jahr wieder. Sie kommen, um in den gut gelegenen Ferienhäusern Urlaub zu machen und an den kinderfreundlichen Stränden zu baden. Sie wollen die einzigartige Natur zu Fuß, per Fahrrad oder zu Pferd erleben und die schönen Tangdächer, die es nur auf Läsö gibt, bewundern. Darüber hinaus wollen sie die frischen Kaiserhummer und die entspannte Inselatmosphäre genießen, an den vielen Veranstaltungen teilnehmen und Læsø-Salz kaufen.

Läsö hat ihre ursprüngliche Ruhe und natürliche Schönheit erhalten. Ein Urlaub auf Läsö ist wie in eine vergangene Zeit zurückzukehren. Hier können Sie weiterhin auf dem Rückweg vom Strand oder vom Ausflug des Tages zu Ihrem Ferienhaus frisch gefangenen Fisch in den Häfen und frisch ausgegrabenes Gemüse und frisch gelegte Eier in den Verkaufsbuden an der Landstraße kaufen.

Kennzeichnend für Läsö

Läsö ist für die speziellen Tanghöfe mit meterdickem Dach aus Seegras, die Salzsiederei, in der das Salz wie in alter Zeit über offenem Feuer gesiedet wird, sowie für das ungewöhnliche Wellnessbad ”Læsø Kur“ bekannt, das in einer ehemaligen Kirche eingerichtet ist. Charakteristisch für Läsö sind auch das ruhige Tempo, die gemütliche Atmosphäre und viel Platz überall.

Die Tangdächer

Das Haus ”Trollebo” mit einem dicken und gut erhaltenen Tangdach

Die charakteristischen Tangdächer sind ganz einzigartig für Läsö. Sie sind meterdick und halten mehr als 100 Jahre. Die Tangdächer sind aus Seegras gemacht und wurden mit einer ganz speziellen Technik von den Frauen der Insel gelegt.

Auf Läsö haben die Frauen Häuser gebaut und Dächer gelegt, während die Männer der Insel zur See fuhren und fischten. Und weil das ganze Holz früher als Feuerung fürs Salzsieden benutzt wurde, hatte man nur Tang zur Verfügung. Heutzutage gibt es nur 19 Tanghöfe auf Läsö und die meisten davon stehen unter Denkmalschutz wegen ihrer Architektur und Kulturgeschichte.

Læsø Saltsyderi

Ein Sieder schöpft Salz aus einer Siedepfanne in einen Weidekorb

Während Ihres Aufenthaltes im Ferienhaus auf Läsö müssen Sie unbedingt die Salzsiederei Læsø Saltsyderi besuchen und mehr über Läsös weißes Gold erfahren. Das Salz wird im Naturgebiet Rønnerne gewonnen und in offenen Eisentöpfen in den kleinen Siedehütten am Ort gesiedet. Machen Sie einen Spaziergang auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer Führung teil, bei der die Sieder von ihrer Arbeit an einem der schönsten Arbeitsplätze Dänemarks erzählen. Kaufen Sie frisch gesiedetes Læsø-Salz, das nach den alten Siedetechniken hergestellt ist, und ersteigen Sie den Aussichtsturm auf dem Grundstück der Salzsiederei. Von hier aus können Sie die Aussicht auf Rønnerne und die Siedehütten genießen.

Læsø Kur

Læsø Kur in der ehemaligen Kirche von Vesterø

Das moderne, nordische Kurbad ”Læsø Kur” liegt dicht am Fährhafen in Vesterø. Hier können Sie sich im weichen Salzwasser entspannen, während Sie die Aussicht auf Läsös unberührte Natur genießen. Oder Sie können sich mit einer Salz-, Algen- oder Lehmbehandlung verwöhnen.

Strände

Der kinderfreundliche Badestrand bei Vesterø

Läsö hat mehrere schöne Badestrände – tatsächlich können Sie an 25 km von der insgesamt 100 km langen Küste baden. Ihr Ferienhaus liegt somit immer in der Nähe von einem Badestrand. Am kinderfreundlichsten ist der Strand Kongestranden, der sich von Vesterø Havn bis Vesterø Syd erstreckt. Auf Stokken, einer 5 km langen Insel ca. 50 Meter von der Küste bei Vesterø Syd, finden Sie auch einen schönen Badestrand. Sie können zur Insel durch das seichte Wasser gehen. Bei Nordmarken, Østerby und Danzigmann können Sie ebenfalls an schönen Stränden baden.

Unberührte Natur

Unberührte Dünenlandschaft auf Läsö

Auf Läsö finden Sie eine Natur ohne Gegenstück – direkt vor Ihrem Ferienhaus. Die Natur ist im Vergleich zum restlichen Dänemark wild und unberührt. Und oft haben Sie alles für sich selbst. Besuchen Sie Læsø Klitplantage, die u. a. einen großen Hundewald, mehrere kulturhistorische Spuren aus Läsös Vorzeit sowie zwei der alten Hummerhütten enthält, in denen die Fischer während der Fischereisaison im 20. Jahrhundert wohnten.

Rønnerne ist ein 1741 ha großes und flaches Marschgebiet. Das Gebiet, das als Natura 2000 ausgelegt ist, besteht aus Færøn, Langerøn, Kringelrøn und Hornfiskrøn. Rønnerne ist der Heimat- und Rastort einer großen Anzahl Enten- und Wattvögel. Erleben Sie das Tierleben mit dem Bus „Rønnerbussen“, einem vom Traktor gezogenen Wagen, der Sie über Kringelrøn und das Wattenmeer zur Insel Hornfiskrøn führt. Unterwegs hält der Bus u. a. bei der Salzsiederei an. Sie können auch einen Ausritt durch die Landschaft auf einigen der vielen Isländer-Pferde auf Läsö machen. Oder eine Fahrt mit dem Pferdewagen durch Rønnerne. Die Natur besteht außerdem aus jüngeren Waldgebieten, mehreren Seen und hohen Sanddünen bei Danzigmann.

Segelfahrten mit dem Seadog

Das moderne Passagierboot Seadog fährt zu den guten Angelplätzen rund um Läsö. Aber Seadog veranstaltet auch interessante Fahrten wie Robbensafari, Nordre Rønnetour und Abendfahrten von sowohl Vesterø als auch Østerby aus.

Læsø Seaside Golfklub

Læsøs Seaside Golfplatz mit einer schönen Aussicht

Spielen Sie Golf, können Sie Läsös 18-Löcher Seaside-Platz ausprobieren, der der Natur schön angepasst ist. Der Platz bietet Herausforderungen für sowohl Anfänger als auch geübte Spieler. Der naturschöne Platz ist im „Peugeots Golf Guide“ aufgenommen worden und hat 15 von 20 möglichen Sternen bekommen. Der Platz liegt mitten auf der Insel – dicht bei den meisten Ferienhäusern.

Mehr Erlebnisse

Der Museumshof hat eines der am besten erhaltenen Tangdächer der Insel

Ein Teil vom Læsø Museum ist der Museumshof „På Lynget“ – ein interessantes Freilichtmuseum mit einem dicken Tangdach. Inwendig sieht der Hof so aus, wie er 1949 verlassen wurde, mit Interieur wie Backofen, offener Feuerstelle, Alkoven und Möbeln. Darüber hinaus enthält der Hof eine Sammlung von Malereien und Läsö-Trachten. Im Hofplatz können Sie den alten Brunnen ansehen. Der Museumshof ist ein echtes Läsö-Haus mit eigener Bockwindmühle von damals, als die Männer zur See waren und die Frauen sich um die Landwirtschaft kümmerten.

Im Læsø Rhododendronpark bei Østerby können Sie von März bis September mehr als 500 verschiedene farbenprächtige Pflanzen ansehen. Der Garten ist im Mai am schönsten, ist aber das ganze Jahr über einen Besuch wert.

In Læsø Glaspusteri (Glasbläserei) können Sie zusehen, wie die farbenfrohen Glasgegenstände hergestellt werden. Besuchen Sie auch Storhaven, eine kinderfreundliche Sehenswürdigkeit mit Aktivitäten und Tieren. Hier können die Kinder auf Hüpfkissen spielen, auf Islandpferden reiten, Kerzen ziehen, Mehl mahlen und vieles mehr. Alle Sehenswürdigkeiten der Insel liegen in kurzem Abstand von Ihrem Ferienhaus.

Läsös Spezialitäten

Wenn Sie im Ferienhaus auf Läsö Urlaub machen, sollten Sie einige der kulinarischen Spezialitäten kosten. Läsö bietet frische Kaiserhummer, Honig von den braunen Bienen der Insel, örtliches Eis mit leckeren Geschmacksvarianten, frisch gepflückte Pfifferlinge aus dem Wald und natürlich das spröde Læsø-Salz, das Sie in Ihrem Ferienhaus genießen können.

Transport nach und auf Läsö

Die Fähre ”Ane Læsø” am Vesterø Hafen

Læsøfærgen die Läsö-Fähre bringt Sie von Frederikshavn nach Läsö in eineinhalb Stunden. Die Fähre fährt das ganze Jahr über, aber am häufigsten in der Sommerperiode. Sie bezahlen nur für die Fahrt nach Läsö – die Fahrt von Läsö bis zum Festland ist kostenlos. Das Auto oder das Fahrrad können Sie für Ihren Urlaub im Ferienhaus mitnehmen. Und wenn Sie sich auf Läsö befinden, können Sie den gratis Bus der Insel nutzen.

Wegen der überschaubaren Größe ist es sehr beliebt, Läsö auf Fahrrad zu umrunden. Sie können Fahrräder auf der Insel mieten und den schönen Routen auf sowohl Mountainbike als auch auf gewöhnlichen Fahrrädern folgen.

Ihr Urlaub auf Läsö

Egal, was Sie während Ihres Ferienhaus-Urlaubs suchen, finden Sie es hier. Läsö bietet kulturhistorische Erlebnisse der Sonderklasse, frische Kaiserhummer, ruhige Naturerlebnisse und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für jedes Alter. Läsö hat alles!